info@profenster.de

Ausbilderteam

Unsere Azubis

Als unser erster Auszubildender im Bereich Maschinen- und Anlagenführer hat Tom Dortmann nun nach 2 Jahren Ausbildung seinen Abschluss bei uns im Hauptsitz & Werk Brietz erfolgreich absolviert. Nicht nur er selbst ist stolz auf seinen Aufstieg zum Gesellen in der Metall- und Kunststofftechnik, auch wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. Wir, das Team von der profenster Weichsel GmbH, gratulieren Tom zu seinem Abschluss, aber wir klopfen uns auch selbst auf die Schulter, für den Zusammenhalt und damit verbunden auch für die Unterstützung, für ein gemeinsames Beschreiten des Weges und das erreichte Ziel! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und schauen voll Zuversicht in die Zukunft.  

 


Unsere Ausbilder

Andreas Fiehn 

Ausbilder für Maschinen- u. Anlagenführer und Verfahrensmechaniker - Werkstattleiter / Tischler im Sonderbau (Brietz)

„Ich weise unsere Auszubildenden in alle Fertigkeiten der maschinellen und handwerklichen Produktion ein. Lernen in der praktischen Ausbildung heißt: Zuschauen, Mitmachen und Nachahmen. Ich strukturiere die praktische Ausbildung und beziehe verschiedene Fachkräfte aus unserem Team ein.“

Anna-Sophie Kuropka

Ausbilderin für Kaufleute Büromanagement, Industriekaufleute -  Bürofachkraft (Brietz)

„Ich vermittle unseren Azubis alle Abläufe der professionellen Auftragsabwicklung. Wie kann ich schnell und zuverlässig Informationen für Kunden bereitstellen? Welche Serviceleistungen benötigen unsere Geschäftspartner? Grundlage für gute Kundenorientierung ist eine perfekte Organisation und Arbeitsstruktur. Diese lernen unsere Auszubildenden von mir.“

Sandra Winkels

Ausbilderin für Kaufleute Büromanagement, Industriekaufleute - Kaufmännischer Innendienst (Adendorf)

 „Mein Schwerpunkt ist die Montagedisposition und Terminkoordination. Hierfür benötigt man Organisationstalent und Sicherheit im Umgang mit EDV und unserer Planungssoftware. Meine Erfahrungen im Kundenkontakt gebe ich gern an unsere Azubis weiter. Im Gegenzug erwarte ich Leistungsbereitschaft und beruflichen Ehrgeiz.“

Maria Neumann

Ausbilderin für Kaufleute Büromanagement & Industriefkaufleute (Brietz)

„Mit mir trainieren die Auszubildenden alle Basics erfolgreicher kaufmännischer Arbeit. Außerdem stelle ich sicher, dass Prüfungen vorbereitet werden und Ausbildungsnachweise geführt werden. Wir stehen in engem Kontakt mit Bildungsträgern und Berufsschulen. Eine gute Vorbereitung, Struktur und Organisation der Berufsausbildung unterstützt unsere Azubis und gibt ihnen Sicherheit.“

Markus Lier

Ausbilder für Maschinen- u. Anlagenführer und Verfahrensmechaniker -  Tischler in der Produktion (Brietz)

„Ich unterstütze unsere Auszubildenden und Praktikanten mit viel Geduld, Ruhe und sorgfältiger Einweisung. Zur Ausbildung in der Praxis gehören aber auch Ausführung unter Kontrolle, viele Wiederholungen und angemessenes Feedback zur Arbeitsqualität. So können sich unsere Neulinge Schritt für Schritt in die praktische Arbeit reindenken und sich die Abläufe in der Produktion besser einprägen.“

Sabine Riesner

Personalwesen / Marketing (Adendorf und Brietz)

„Ich sorge für einen reibungsfreien Ablauf deiner Ausbildung und bin dein Ansprechpartner für organisatorische Fragen. Ganz egal was anliegt, ich habe jederzeit ein offenes Ohr und einen guten Draht zur Berufsschule und IHK. Mit unseren Azubis setzte ich Projekte im Bereich PR, Marketing und Social Media um.“

 


Unser Ausbilderteam in Brietz


Unser Anspruch

Als Ausbildungsbetrieb haben wir den Anspruch, unsere Auszubildenden eine sehr gute fachliche Einweisung und faire Betreuung zu bieten. Wir möchten, dass unsere Azubis schnell eigene Arbeitsbereiche übernehmen können, damit sie von Anfang an in die berufliche Verantwortung hineinwachsen. Wir möchten eine vertrauensvolle Lernatmosphäre ermöglichen, damit Schwierigkeiten benannt und gemeistert werden können. Durch die Bewältigung von Aufgaben mit angemessener Unterstützung reifen junge Menschen zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten. Wir begrüßen Eigenständigkeit und Arbeitsfreude unserer Auszubildenden, denn diese sind die beste Motivation für gute Lernleistungen.